Die Bibliometrische Community im Spiegel ihrer eigenen Methodik

Dirk Tunger

Abstract


Das Themenfeld "Bibliometrie" erfreut sich gegenwärtig einer wachsenden Beliebtheit. So zumindest das Bauchgefühl, wenn man die Zahl der einschlägigen Publikationen, der Konferenzbeiträge und der als graue Literatur erscheinenden Studien überschlägt. Will man es genauer wissen, so muss man die bibliometrische Community im Detail unter die Lupe nehmen, beispielsweise mit Hilfe einer bibliometrischen Analyse

 

Rechommended citation: Tunger, D. (2012), Die Bibliometriesche Community im Spiegel ihrer eigenen Methodik. Bibliometrie - Praxis und Forschung 1, 1. URN:urn:nbn:de:bvb:355-bpf-154-4.


Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.5283/bpf.154

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks


Copyright (c) 2016 Dirk Tunger

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.